OKI-Logo Fasten- und Osterzeit
in den christlichen Kirchen

 

  westlich
(evangelisch)
byzantinisch
("orthodox" und "uniert")
syrisch
(ost- und westsyrisch)
westlich
(römisch)
westlich
(ambrosianisch)
    Zeit des Triodion      
Mo   Woche des Pharisäers
und Zöllners
     
Di          
Mi          
Do          
Fr     Ostsyrer
Fest der griechischen Kirchenväter
   
Sa          
So Letzter Sonntag
nach Epiphanias
Fest der Verklärung
Sonntag des Pharisäers
und Zöllners
10. Sonntag vor Ostern
33. Sonntag nach Pfingsten
Sonntag der Epiphaniezeit Sonntag im Jahreskreis domenica dopo l’Epifania
domenica "per annum"

Sonntag nach Erscheinung
Sonntag im Jahreskreis
Mo   Woche des verlorenen Sohnes Ninive-Fasten
Sauma d’Ninewe
   
Di     Ninive-Fasten
Sauma d’Ninewe
   
Mi     Ninive-Fasten
Sauma d’Ninewe
   
Do          
Fr     Ostsyrer
Fest der syrischen
(und römischen) Kirchenväter
   
Sa          
So Der Osterfestkreis
Septuagesimae
3. Sonntag vor der Passionszeit
Sonntag des verlorenen Sohnes
9. Sonntag vor Ostern
34. Sonntag nach Pfingsten
Sonntag der Epiphaniezeit
Westsyrer
Gedächtnis der verstorbenen Priester
Sonntag im Jahreskreis domenica dopo l’Epifania
domenica "per annum"

Sonntag nach Erscheinung
Sonntag im Jahreskreis
Mo   Woche des Fleischverzichts      
Di          
Mi          
Do          
Fr     Ostsyrer
Fest des Kirchenpatrons
   
Sa   Gedächtnis aller verstorbenen Gläubigen      
So Sexagesimae
2. Sonntag vor der Passionszeit
Sonntag des Jüngsten Gerichts
Sonntag des Fleischverzichts
8. Sonntag vor Ostern
35. Sonntag nach Pfingsten
Sonntag der Epiphaniezeit
Westsyrer
Gedächtnis aller Verstorbenen
Sonntag im Jahreskreis Penultima domenica
dopo l’Epifania
detta "della divina clemenza"

Vorletzter Sonntag
nach Erscheinung
genannt "der göttlichen Barmherzigkeit"
Sonntag im Jahreskreis
Mo   Woche der Tyrophagie      
Di          
Mi          
Do          
Fr     Ostsyrer
Gedächtnis aller Verstorbenen
   
Sa   Gedächtnis aller hl. Asketen,
die im Fasten Erleuchtung fanden
     
So Estomihi
Sonntag vor der Passionszeit
Sonntag der Vertreibung Adams
Sonntag des Verzeihens
Sonntag der Tyrophagie
7. Sonntag vor Ostern
1. Sonntag der Fastenzeit
Sauma
Sonntag im Jahreskreis Ultima domenica
dopo l’Epifania
detta "del perdono"

Letzter Sonntag
nach Erscheinung
genannt "des Verzeihens"
Sonntag im Jahreskreis
Mo   1. Woche der großen Fastenzeit
Großer Bußkanon 1. Teil
1. Woche der Fastenzeit
Beginn des Fastens (Mo - Sa)
Ostsyrer
Woche der Mysterien
   
Di   Großer Bußkanon 2. Teil      
Mi Aschermittwoch Großer Bußkanon 3. Teil   Der Osterfestkreis
Aschermittwoch
Beginn der Quadragesima
(Fasten- od. österl. Bußzeit)
 
Do   Großer Bußkanon 4. Teil      
Fr          
Sa   Gedächtnis des Kolybenwunders
des hl. Theodors Tiron
     
So Invokavit
1. Sonntag der Passionszeit
1. Fastensonntag
Sonntag der Orthodoxie
oder der hl. Ikonen
6. Sonntag vor Ostern
2. Fastensonntag
Sauma
1. Fastensonntag
Domenica
all’inizio di quaresima
(I Domenica di quaresima)
Benedizione e Impositione
delle Ceneri (Ascheritus)
Mo 1. Woche der Passionszeit 2. Woche der großen Fastenzeit 2. Woche der Fastenzeit 1. Woche der Fastenzeit I settimana di quaresima
von Mo bis Fr liturgische Farbe
auch "schwarz"
Di          
Mi          
Do          
Fr         Liturgia vespertina
(keine Messfeier)
Sa          
So Reminiszere
2. Sonntag der Passionszeit
2. Fastensonntag
Gedächtnis des hl. Gregor Palamas
von Thessaloniki

5. Sonntag vor Ostern
3. Fastensonntag
Sauma
2. Fastensonntag Domenica della Samaritana
(II Domenica di quaresima)
Sonntag der Samariterin
Mo 2. Woche der Passionszeit 3. Woche der großen Fastenzeit 3. Woche der Fastenzeit 2. Woche der Fastenzeit II settimana di quaresima
von Mo bis Fr liturgische Farbe
auch "schwarz"
Di          
Mi          
Do          
Fr         Liturgia vespertina
(keine Messfeier)
Sa          
So Okuli
3. Sonntag der Passionszeit
3. Fastensonntag
Verehrung des
hl. Kreuzes

4. Sonntag vor Ostern
4. Fastensonntag
Sauma
3. Fastensonntag Domenica di Abramo
(III Domenica di quaresima)
Sonntag Abrahams
Mo 3. Woche der Passionszeit 4. Woche der großen Fastenzeit
Verehrung des
hl. Kreuzes
4. Woche der Fastenzeit
Ostsyrer
Woche der Mysterien
3. Woche der Fastenzeit III settimana di quaresima
von Mo bis Fr liturgische Farbe
auch "schwarz"
Di   Verehrung des
hl. Kreuzes
     
Mi   Verehrung des
hl. Kreuzes

Mitt-Fasten
     
Do   Verehrung des
hl. Kreuzes
     
Fr   Verehrung des
hl. Kreuzes
    Liturgia vespertina
(keine Messfeier)
Sa   Verehrung des
hl. Kreuzes
     
So Lätare
4. Sonntag der Passionszeit
4. Fastensonntag
Gedächtnis des
hl. Johannes Klimakos

3. Sonntag vor Ostern
5. Fastensonntag
Sauma
4. Fastensonntag Domenica del cieco nato
(IV Domenica di quaresima)
Sonntag vom Blindgeborenen
Mo 4. Woche der Passionszeit 5. Woche der großen Fastenzeit 5. Woche der Fastenzeit 4. Woche der Fastenzeit IV settimana di quaresima
von Mo bis Fr liturgische Farbe
auch "schwarz"
Di          
Mi          
Do   Donnerstag des
großen Bußkanons
     
Fr         Liturgia vespertina
(keine Messfeier)
Sa   Akathistos-Samstag      
So Judika
5. Sonntag der Passionszeit
5. Fastensonntag
Gedächtnis der
hl. Maria von Ägypten

2. Sonntag vor Ostern
6. Fastensonntag
Sauma
5. Fastensonntag Domenica di Lazzaro
(V Domenica di quaresima)
Sonntag des Lazarus
Mo 5. Woche der Passionszeit 6. Woche der großen Fastenzeit 6. Woche der Fastenzeit 5. Woche der Fastenzeit V settimana di quaresima
von Mo bis Fr liturgische Farbe
auch "schwarz"
Di          
Mi          
Do          
Fr     Ostsyrer
Lazarus-Gedächtnis
  Liturgia vespertina
(keine Messfeier)
Sa   Lazarus-Samstag Westsyrer
Lazarus-Gedächtnis
  Sabato in
traditione Symboli
(Übergabe des
Glaubensbekenntnisses)
  Karwoche     Karwoche La Settimana Santa
o "Autentica"
So Palmsonntag
6. Sonntag der Passionszeit
6. Fastensonntag
Palmsonntag
Sonntag vor Ostern
7. Fastensonntag
Palmsonntag
Sauma
Palmsonntag Domenica delle palme
o degli ulivi

Messa per la benedizione
delle palme
Messa nel giorno
(ganz verschiedene Texte,
keine Passionslesung)
Mo   Große und Heilige Woche Ostsyrer
Gedächtnis des ägyptischen Josef
  Lunedì della
Settimana autentica
Di     Ostsyrer
Gedächtnis der Salbung in Betanien
  Martedì della
Settimana autentica
Mi     Ostsyrer
Gedächtnis des Verrats durch Judas
  Mercoledì della
Settimana autentica
Do Tag der Einsetzung
des hl. Abendmahls
Donnerstag der hl. Mysterien Westsyrer
Donnerstag der Mysterien
Ostsyrer
Pascha-Donnerstag
Gründonnerstag Giovedì Santo
Liturgia della
Parola al mattino
(Versöhnung der Büßer)
Beginn des Triduum Sacrum
Do
Abend
Tag der Einsetzung
des hl. Abendmahls
Donnerstag der hl. Mysterien Westsyrer
Donnerstag der Mysterien
Ostsyrer
Pascha-Donnerstag
Gründonnerstag
Messe vom letzten Abendmahl
Giovedì Santo
Celebrazione vespertina
nella cena del Signore
Fr Tag der Kreuzigung
des Herrn
Karfreitag
Großer Freitag der Passion Freitag der Leiden Karfreitag
keine Eucharistiefeier
Venerdì Santo
nella Passione del Signore
Celebrazione della
passione del Signore
Celebrazione nella
deposizione dei Signore
Sa Karsamstag Samstag des neuen Feuers   Karsamstag
keine Eucharistiefeier
Sabato Santo
Celebrazione al mattino
  Osterzeit Zeit des Pentekostarion Zeit der Auferstehung
Qyamta
Osterzeit Tempo Pasquale
una sola "grande domenica"
So Tag der Auferstehung
des Herrn
Ostersonntag
Der heilige und große
Ostersonntag
Großer Sonntag der Auferstehung Hochfest der Auferstehung
des Herrn
Ostersonntag
Domenica di Pasqua
nella Risurrezione del Signore

Veglia pasquale
nella notte santa

Messa del giorno
Messa per i battezzati
Mo Ostermontag Lichte Woche
Ostermontag
Woche der Wochen Ostermontag
Osteroktav
Lunedì tra
l’ottava di Pasqua
Messa del giorno
Messa per i battezzati
Di Osterwoche Lichte Woche Woche der Wochen Osteroktav Martedì tra
l’ottava di Pasqua
Messa del giorno
Messa per i battezzati
Mi Osterwoche Lichte Woche Woche der Wochen Osteroktav Mercoledì tra
l’ottava di Pasqua
Messa del giorno
Messa per i battezzati
Do Osterwoche Lichte Woche Woche der Wochen Osteroktav Giovedì tra
l’ottava di Pasqua
Messa del giorno
Messa per i battezzati
Fr Osterwoche Lichte Woche Woche der Wochen
Fest der Bekenner
Osteroktav Venerdì tra
l’ottava di Pasqua
Messa del giorno
Messa per i battezzati
Sa Osterwoche Lichte Woche Woche der Wochen Osteroktav ì tra
l’ottava di Pasqua
Messa del giorno
Messa per i battezzati
So Quasimodogeniti
1. Sonntag nach Ostern
Sonntag des hl. Apostels Thomas
2. Sonntag nach Ostern
Neuer Sonntag 2. Sonntag der Osterzeit
Weißer Sonntag
II domenica di pasqua
"in albis depositis"
Mo          
Di          
Mi          
Do          
Fr          
Sa   Abschluss des Festes
des hl. Apostels Thomas
     
So Miserikordias Domini
2. Sonntag nach Ostern
Sonntag der salbentragenden Frauen
3. Sonntag nach Ostern
Sonntag der Osterzeit 3. Sonntag der Osterzeit III domenica di pasqua
Mo          
Di          
Mi          
Do          
Fr          
Sa          
So Jubilate
3. Sonntag nach Ostern
Sonntag des Gichtbrüchigen
4. Sonntag nach Ostern
Sonntag der Osterzeit 4. Sonntag der Osterzeit IV domenica di pasqua
Mo          
Di          
Mi   Mitt-Pfingsten      
Do          
Fr          
Sa          
So Kantate
4. Sonntag nach Ostern
Sonntag der Samariterin
5. Sonntag nach Ostern
Sonntag der Osterzeit 5. Sonntag der Osterzeit V domenica di pasqua
Mo          
Di          
Mi   Abschluss von Mitt-Pfingsten      
Do          
Fr          
Sa          
So Rogate
5. Sonntag nach Ostern
Sonntag des Blindgeborenen
6. Sonntag nach Ostern
Sonntag der Osterzeit 6. Sonntag der Osterzeit VI domenica di pasqua
Mo       (Bitttag)  
Di       (Bitttag)  
Mi   Abschluss des Osterfestes und
Vorfeier von Christi Himmelfahrt
  (Bitttag)  
Do Christi Himmelfahrt Himmelfahrt unseres
Herrn und Erlösers
Jesus Christus
Christi Himmelfahrt Christi Himmelfahrt Ascensione del Signore
Messa della vigilia
Messa del giorno
Fr          
Sa          
So Exaudi
6. Sonntag nach Ostern
Sonntag der Väter des
ersten Konzils von Nizäa
7. Sonntag nach Ostern
Sonntag der Osterzeit 7. Sonntag der Osterzeit VII domenica di pasqua
in Italien: Christi Himmelfahrt
Mo          
Di          
Mi          
Do          
Fr   Abschluss
von Himmelfahrt
     
Sa   Gedächtnis der Verstorbenen      
So Tag der Ausgießung
der Heiligen Geistes
Pfingstsonntag
Pfingstsonntag
8. Sonntag nach Ostern
Fest der Hl. Dreifaltigkeit
Ende der Osterzeit
Pfingstsonntag
Sonntag der Osterzeit
Beginn der
Zeit der Apostel
Šlihe
Pfingstsonntag
8. Sonntag der Osterzeit
Ende der Osterzeit

Vigilmesse und
Messe am Tag
Domenica di Pentecoste
Ende der Osterzeit
Messa della vigilia
Messa del giorno
Messa per i battezzati
Mo Pfingstmontag Pfingstmontag
Hochfest des Hl. Geistes
Zeit der Apostel Pfingstmontag
Zeit im Jahreskreis
 
Di Pfingstwoche        
Mi Pfingstwoche        
Do Pfingstwoche        
Fr Pfingstwoche   Goldener Freitag    
Sa Pfingstwoche Samstag des Abschlusses
von Pfingsten
     
So Tag der Hl. Dreifaltigkeit
Trinitatis
Allerheiligen-Sonntag
1. Sonntag nach Pfingsten
1. Sonntag der
Zeit der Apostel
Dreifaltigkeitssonntag
Hochfest
Santissima Trinità
Solennità
Mo   Beginn des Apostelfastens      
Di          
Mi          
Do       Hochfest des Leibes und Blutes Christi
Fronleichnam
Santissimo Corpo e Sangue
di Cristo
in Italien am folgenden Sonntag
Fr          
Sa          
So 1. Sonntag nach Trinitatis 2. Sonntag nach Pfingsten 2. Sonntag der
Zeit der Apostel
Sonntag im Jahreskreis domenica "per annum"

 

als Excel-Tabelle

 

Anmerkung:

  • Von Ostern bis Pfingsten beginnt in den byzantinischen Kirchen die Woche mit dem Sonntag,
    während in der restlichen Zeit des Jahres der Sonntag die Woche beendet.
  • Die Verwendung der Farben in die Darstellung der byzantinischen und syrischen Ordnung von Fasten- und Osterzeit ist zum besseren Verständnis den westlichen Bräuchen nachgebildet (Die verschiedenen Farbtöne wollen zudem die Wocheneinteilung sichtbar machen). Einheitlich geordnete liturgische Farben wie im Westen sind in den östlichen Kirchen nicht üblich.
  • Die syrischen Kirchen gliedern das Kirchenjahr in neun Einheiten (šabo’e) zu meist je sieben Wochen:
    1. Verkündigung und Geburt (Christi) - Subara-Yalda
      (Sechs Sonntage: vier vor und zwei nach Weihnachten)
    2. Erscheinung des Herrn (Epiphanie) - Denha
      (überzählige Sonntage entfallen)
    3. Fastenzeit - Sauma
      (die Sonntage der Fastenzeit sind keine Fastentage,
      so dauert die Fastenzeit bis zum Abend des Gründonnerstags genau vierzig Tage)
    4. Auferstehung - Qyamta
      (von Ostern bis Pfingsten)
    5. Apostel - Šlihe
      (sieben Wochen)
    6. Sommer - Qayta
      (sieben Wochen)
    7. Elija - Elya
      (im September; überzählige Sonntage entfallen)
    8. Mose - Moše
      (überzählige Sonntage entfallen)
    9. Kirchweih - Qudaš ’edta
      (im November; vier Sonntage)
  • Im ambrosianischen Ritus ist die liturgische Farbe an den Sonntagen und gewöhnlichen Wochentagen nach Pfingsten "rot" bis zum vorletzten Sonntag im Oktober (Weihetag der Kathedrale). Dann wechselt die Farbe der Sonntage im Jahreskreis und der gewöhnlichen Werktage zu "grün", bis Mitte November, am Sonntag nach St. Martin (11.11.), der sechswöchige Advent beginnt.